beziehung
Erstgespräch Über uns

Pflegeberufe

“Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus”
(Marie von Ebner-Eschenbach)

Pflege ist Beziehungsarbeit, Pflege ist eine Herausforderung. Professionelle Pflege bedarf hoher fachlicher, persönlicher und sozialer Kompetenzen.

Die meisten Berufseinsteiger brennen für ihre Aufgabe, stellen sich mit Freude den vielfältigen fachlichen, körperlichen, emotionalen und zwischenmenschlichen Anforderungen und brennen dabei aus.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit Hilfe von Fallsupervisionen für Teams und Einzelpersonen eine kompetente Außensicht auf Probleme und Herausforderungen im Umgang mit pflegebedürftigen älteren Menschen zu werfen.

Regelmäßige Supervision stellt einen wichtigen Beitrag zur Psychohygiene und damit auch zur Burn-out-Prophylaxe dar!

Für MitarbeiterInnen von Wohn- und Pflegeheimen werden folgende Themen praxisnah bei Ihnen oder in unseren Räumlichkeiten angeboten:

Außerdem besteht die Möglichkeit, individuell gestaltete und eigens auf die Bedürfnisse Ihrer Institution abgestimmte MitarbeiterInnefortbildungen zu gerontopsychologischen Themen anzubieten.

Falls Sie sich mit dem Thema '24-Stunden-Betreuung' befassen, können wir Ihnen dieses  ebookorig: ebook von 24-stunden-pflege.net empfehlen.

Erstgespräch Über uns